Archiv der Kategorie: Reisen

Reiseberichte

Brasilien 2018

Unsere Reise Highlights waren: Rio de Janeiro, Tiere gucken im Pantanal, der Amazonas und Wandern in Chapada Diamantina. Dazu noch ein paar schöne Städte on route in der nord-ost Ecke des Landes. Brasilien ist groß, das Pensum schafft man nur mit Flügen zwischen den Stationen. Nur die mehrtägige Fahrt auf dem Amazonas sollte man auf Weiter lesen »

Färöer + Island 2017

Auf Island fehlten uns noch die West-Fjorde. Das lies sich gut mit einem Besuch auf den Färöer Inseln kombinieren. Auf den Färöern haben wir uns mit einem Kleinwagen über die Inseln bewegt, für Island hatten wir wieder einen 4-wheeler Camper gemietet. Den braucht man dort zwar nicht unbedingt, es gibt aber Straßen, die man ansonsten nicht befahren kann.

Südstaaten USA 2016

In den USA fehlten uns noch die Südstaaten. Diese bereisten wir diesmal in einer Rundreise Texas – Lousinana – Mississippi – Alabama – Tennessee – Arkansas in einem Wohnmobil. Ganz erstaunlich wie viele Facetten diese Landschaft zu bieten hat.

Neuseeland / Australien 2015

Uns fehlte noch der Norden von Australien. Das lies sich gut mit einem Besuch bei Jan’s Schwester in Neuseeland verbinden. Für das Nothern Territory von Australien ist unser Sommer ideal. Dass wir damit auch noch zum Skifahren in Neuseeland kamen, war natürlich genial.

Island 2014

Island mit einem 4-Wheeler Wohnmobil erkunden. Neben den Highlights an der Ringstraße wollen wir auch unbedingt das Hochland bereisen. Natürlich durfte auch ein Ausflug zu den Papageientauchern nach Grimsey nicht fehlen. Sonnenuntergang gegen Mitternacht und -aufgang schon wieder um 3 Uhr sind auch gewöhnungsbedürftig.

Hawaii 2013

Start der Rundreise ist in Honolulu auf O’ahu. Ein Sundowner auf Waikiki Beach darf da natürlich nicht fehlen. Danach fliegen wir nach Big Island, um Vulkane zu gucken. Auf Maui ist die Road to Hana auf dem Programm und auf Kaua’i ein Rundflug über nicht direkt erreichbaren Teile der Insel. Den Rückflug treten wir wieder Weiter lesen »

Japan 2010

Wir sind auf der Insel Honshu geblieben. Gereist sind wir ausschließlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, in der Hauptsache mit Schnellzügen. Der Japan Rail Pass macht das ganze zu einem relativ preiswerten Vergnügen und die Pünktlichkeit ist sensationell.

Neuseeland 2009

Neuseeland. Ein traumhaftes Reiseziel, wäre die Anreise nicht so lang. Zwei Mal 12 Stunden und eine Pause beim Umsteigen. Der Norden geschäftiger mit den Städten Auckland und Wellinton, thermal aktiv und damit teilweise streng riechend. Die Südinsel mit leckerem Wein, Gletschern und Fjorden. Außerdem ein Skizentrum in Queenstown.

Argentinien 2008

Eine Reise durch das ganze Land: Von Buenos Aires aus in den Süden nach Patagonien, in den Osten zur Peninsula Valdés, in den Norden nach Iguazú und den Westen nach Mendoza. Buenos Aires war für uns ein etwas gefährliches Pflaster, aber wenn man die übliche Vorsicht walten lässt, geht das auch. Den Malbec aus Mendoza Weiter lesen »

Madagaskar 2007

Madagaskar: Das außergewöhnliche dieser Insel östlich von Afrika ist seine endemische Tierwelt. Lemuren findet man orginär nur hier. Wir bereisen das Land, „wo der Pfeffer wächst“ und das mit die beste Vanille der Welt hervorbringt, auf unterschiedlichste Arten: im Bus, der Bahn oder dem Boot. Nur selber Autofahren mochten wir dort nicht. Sensationell ist die Weiter lesen »